Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Ihr Inhalt

diskussion:start

Inhaltsverzeichnis

7. Diskussion

18.03.2020

  • Hey Mark, zwei Doofe ein Gedanke! Ich beschaffe gerade Zahlen zu Druck, Frequenz und Volumen. Komme auf Dich zu. – Andreas

16.03.2020

  • https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr-beatmungsgeraete-101.html Aussage: Beatmungstherapie ist bei Corona entscheidend Entscheidend für die Versorgung der Covid-19-Patienten werde aber nicht die Versorgung mit ECMO-Geräten sein, sondern die regulären Beatmungsplätze, sagt Henzler. Auch sein Kollege Christian Karagiannidis, Leiter des ECMO-Zentrums in Köln-Merheim, pflichtet ihm bei: „Für Corona ist eine vernünftige Beatmungstherapie viel wichtiger als ECMO.“ Karagiannidis begrüßt zwar, dass die Bundesregierung in der vergangenen Woche 10.000 Beatmungsgeräte beim Medizinproduktehersteller Dräger geordert habe. Doch die Geräte allein hülfen keinem Patienten. Entscheidend sei, dass es auch Pflegepersonal gebe, das die Beatmungspatienten betreuen könnte. Das werde „das größere Nadelöhr“ werden. Denn bereits jetzt gebe es in vielen Kliniken dafür zu wenige ausgebildete Pflegekräfte.
  • Nicht vergessen: Die Sicht eines deutschen Experten der Notversorgung. Skaliert man dies zB auf andere Gebiete/Regionen, kann die Priorität anders sein. Aber ganzheitlicher Ansatz ist entscheidend. Bzw ähnlich dem morphologischen Entscheidungsbaum: Woher komme ich, welchen Filter/Pfad gehe ich zum Erfolg. Vorschlag: Erstmal die Hauptkriterien aufsetzten. Top Down - und dann Button up alle Beteiligten mitnehmen. Also Ärzte, Pflger, Experten!
diskussion/start.txt · Zuletzt geändert: 20.03.2020 00:27 von mse

Hier finden Sie unser Impressum und unsere Datenschutzerklärung.